Damit Ihre Schönheit nicht beim Make-Up aufhört!

Immer wieder sehen wir in unserem Studio schlimme Nägel von schlecht oder unzureichend ausgebildeten Naildesignerinnen, die schon fast an Körperverletzung grenzen. Unzureichende Fachkenntnisse und mangelhafte Produkte können dann zu solchen Ergebnissen führen.

Seit einigen Jahren gibt es nun auch in Deutschland die Möglichkeit, nach mehrjähriger Berufserfahrung, eine Prüfung vor den Handwerkskammern als "staatlich geprüfte Naildesignerin" abzulegen. Nagelstudios, die diese Zertifizierung tragen, arbeiten auf dem höchsten Niveau, bieten Qualität und exklusive Produkte.

Wenn Sie sich für ein Nagelstudio entscheiden, kann es hilfreich sein, nach diesen Qualitätsmerkmalen zu schauen. Empfehlungen von Freunden und Bekannten sind bei der Wahl eines Nagelstudios nützlich, damit sie zufrieden sind und Ihnen solche Nägel erspart bleiben: